Die schönsten Urlaubsziele mit Falkensteiner Hotels & Residences

Beginnen Sie Ihre Reise

Entspannt, aktiv, abenteuerlustig, naturverbunden – der perfekte Urlaub gestaltet sich für jeden Menschen anders und ist dabei so individuell, wie Sie es sind. Die vielen unterschiedlichen Destinationen der Falkensteiner Hotels & Residences vereint dabei stets eines: malerische Landschaften oder Altstädte und ein ausgeprägter Qualitätsanspruch. Ob es Sie in die imposante Bergwelt Österreichs oder Südtirols zieht, ob Sie Ihren Urlaub am liebsten relaxt im Spa verbringen, mit der ganzen Familie am Strand oder zu zweit in einer osteuropäischen Hauptstadt Kulturluft schnuppern – wir bieten unseren Gästen Spaß, Erholung und maßgeschneiderte Urlaubsmomente für alle Bedürfnisse. Lassen Sie sich an die schönsten Plätze entführen und tauchen Sie ein in die Kultur und Atmosphäre neuer Orte!

Österreich

Mit seinen neun Bundesländern und vielfältigen Einflüssen angrenzender Regionen, ist Österreich ein spannendes Reiseziel, das einzigartige Natur mit landestypischen Traditionen verbindet - Berge, Seen, Wälder, urige Kulinarik und spannende Erlebniswelten warten an vielen schönen Plätzen.

Kärnten

Das südlichste Bundesland Österreichs verkörpert die pure Lust am Leben. Neben seiner Nähe zu Italien und Slowenien,
bieten Land und Leute vielfältige Möglichkeiten, Genuss zu erleben und sich in der Alpe-Adria-Region wohlzufühlen.

Wörthersee

Eingebettet zwischen Wäldern und einem erhabenen Bergpanorama liegt der malerische Wörthersee.

Lesen Sie mehr

Nassfeld

Das in den Karnischen Alpen gelegene Nassfeld ist ein wahres Urlaubsparadies.

Lesen Sie mehr

Katschberg

Auf der Sonnenseite der Alpen warten spannende Abenteuer für Groß und Klein.

Lesen Sie mehr

Steiermark, Burgenland & Oberösterreich

Sanfte Hügellandschaften, regionale Genuss-Kulinarik und Gemütlichkeit zum Wohlfühlen.
Bei allen Unterschieden einen viele Eigenschaften die Bundesländer Österreichs – die große Bandbreite an Freizeitaktivitäten und das entspannte Urlauben,
ob Sie nach Abenteuern in der Natur suchen, Kultur erleben wollen oder in Ruhe relaxen, gehört an diesen Orten definitiv dazu.

Schladming-Dachstein

Die Region Schladming Dachstein präsentiert sich als absolutes Urlaubsparadies.

Lesen Sie mehr

Oberösterreich

Die weitläufige Natur vieler Regionen lädt BesucherInnen dazu ein, im Freien aktiv zu werden.

Lesen Sie mehr

Südburgenland

Das in sanfte Hügel gebettete Südburgenland ist eine wahre Genussregion.

Lesen Sie mehr

Oberes Murtal

Die Murtal-Region hat mit ihren vielfältigen Facetten für alle Reisebedürfnisse etwas zu bieten.

Lesen Sie mehr

Italien

Kaum ein anderes Land der Erde verkörpert Genuss so leidenschaftlich wie Italien. Das über alle Grenzen bekannte Dolce Vita äußert sich nicht nur im ausgeprägten Hang zu deliziöser Kulinarik – viel mehr steht es für ein unverwechselbares Gefühl der Lebensfreude. Ob in den großen Metropolen des Landes, am Strand oder in peripherer Landschaft: Hier gehen die Uhren etwas langsamer.

Südtirol

Hier treffen unterschiedliche Kulturen, Sprachen und landschaftliche Begebenheiten aufeinander.

Venezien

Die italienische Region Venezien beheimatet ein Potpourri an unterschiedlichen Gegenden und Attraktionen.

Sardinien

Eingesäumt von traumhaften kleinen Buchten, lässt sich die atemberaubende Natur in vollen Zügen genießen.

Kalabrien

Im süditalienischen Kalabrien erleben Urlaubsgäste die vielen verschiedenen Facetten dieses wunderschönen Landes.

Kroatien

Kroatien verfügt nicht nur über eine atemberaubende Natur mit weitläufigen Küsten, Gebirgsformationen und duftenden Pinienwäldern, sondern hat zahlreiche historische Altstädte mit lebendiger Atmosphäre und mediterraner Kulinarik zu bieten. Vom UNESCO-Weltkulturerbe über Insel-Hopping und das tiefblaue Meer – hier gibt es viel zu entdecken.

Kvarner & Dalmatien

Dalmatien

Die Region wird regelmäßig zu Europas schönsten Küstenlandschaften gewählt.

Lesen Sie mehr

Kvarner

Die kroatische Kvarner-Bucht beheimatet kleine Inseln und wunderschöne Hafenstädtchen entlang der Küste.

Lesen Sie mehr

Tschechische Republik

Auch abseits der tschechischen Hauptstadt Prag mit ihren imposanten Bauwerken und dem pulsierenden Flair, lohnt sich ein Urlaub im Land der Schlösser und Burgen. Historisches UNESCO-Kulturerbe trifft auf hohe Braukunst, weitläufige Natur und gesundheitsfördernde Heilquellen.

Westböhmen

Vierzig Mineralquellen entspringen direkt im Kurort und weisen heilende Fähigkeiten auf.

Lesen Sie mehr

Prag

Die tschechische Hauptstadt ist dank ihrer Geschichte und eindrucksvollen Bauwerke immer eine Reise wert.

Lesen Sie mehr

Slowakei

In der Slowakei findet man auf vergleichsweise kleiner Fläche eine Vielzahl an sehenswerten Ecken, die es zu entdecken gilt. Wahre Naturschönheiten wie Berge, Täler und Flüsse, Burgen und historische Altstädte in Kontrast zu modernen, aufstrebenden Vierteln und eine Menge Kultur, die von der tief verwurzelten Tradition des Landes erzählt.


Bratislava

Bratislava ist die Hauptstadt der Slowakei und wird aufgrund ihrer Lage und der historischen Altstadt auch als ‚Schönheit an der Donau‘ bezeichnet. Neben imposanten Bauwerken wie der erhabenen Burg Bratislava, die über dem Zentrum thront, zeichnet die Stadt ein spannendes Flair aus, das sich aus einer modernen Dynamik und den Spuren der Vergangenheit ergibt.




Montenegro

Montenegro weist eine faszinierende Vielfalt in seiner Natur auf: Sandstrände und die schöne Adria auf der einen Seite, tiefe Wälder und Schluchten auf der anderen. Dank seiner geringen Größe, lässt sich das Land bereits innerhalb eines Urlaubes gut kennenlernen – mit dem (Miet-)Auto kleine Ortschaften und entlegene Buchten erkunden und sich von der Schönheit der Destination überzeugen.


Budva

Budva liegt an der montenegrinischen Südküste und ist dank seiner wunderschönen Strände ein beliebter Badeort. Hinter den Stadtmauern verbirgt sich eine historische Altstadt mit beeindruckenden Bauten, kleinen Gassen, netten Märkten und Cafés. Die gut ausgebaute Infrastruktur des Örtchens macht es zum perfekten Ausgangspunkt für eine Erkundungstour Montenegros.




Serbien

Der Balkanstaat Serbien kann als Verbindung zwischen dem Osten und dem Westen verstanden werden, woraus sich ein buntes Land mit vielfältigen Kulturen, Traditionen und einer sehr diversen Gesellschaft ergibt. Von dieser Mischung profitieren Urlaubende sehr, wenn sie auf Entdeckungsreise gehen und weit mehr vorfinden als würziges Essen und fröhliche Musik.


Belgrade

In Belgrad treffen Geschichte und modernes Stadtleben aufeinander, aus optischen Kontrasten ergibt sich ein einzigartiges urbanes Flair. In Cafés und Bars spielt sich das pulsierende Leben ab, traditionelle Gerichte werden überall serviert und am Flussufer oder Boot lässt es sich wunderbar relaxen. Serbiens Hauptstadt versprüht eine Energie, die man hautnah erleben sollte.

Zum Seitenanfang