Urlaub im Burgenland

Das in sanfte Hügel gebettete Südburgenland ist eine wahre Genussregion. Die historischen Kellergassen zeugen noch heute von ursprünglichem Weinanbau und laden vor Ort zur Verkostung der edlen Tropfen ein. Neben WinzerInnen geben auch Schnapsbrennereien den BesucherInnen Einblick in die Kunst des Destillierens, während die vielen typischen Buschenschanken regionale Schmankerln servieren. Historische Altstädte, Burgen und Thermen machen das Südburgenland ganzjährig zu einem beliebten Urlaubsort. Besonders geschätzt wird die flache Gegend – deren unendliche Weiten sich übrigens im Heißluftballon wunderbar von oben erkunden lassen - von Golfsport-Begeisterten.

About

Sanfte Hügellandschaften mit pittoresken Weinbergen und traditionsreichen Kellergassen, besonders viele Sonnenstunden und regionale Produkte zum vor Ort Verkosten - das jüngste Bundesland Österreichs lockt seine Gäste mit vielerlei Gestaltungsmöglichkeiten für einen entspannten und genussreichen Urlaub. Radfahren, unterwegs Burgen und Schlösser besichtigen und den ungetrübten Ausblick von Anhöhen bewundern, der vielerorts bis nach Ungarn reicht. Wandern, in Brauchtum und Kultur der Region eintauchen und sich von der pannonischen Kulinarik des Südburgenlandes verwöhnen lassen. Uhudler – das regionale Aushängeschild schlechthin – wartet darauf, von Ihnen verkostet zu werden. Die Buschenschenken und Kellerstöckl versprechen authentisch-traditionellen Genuss – kulinarisch und optisch. Genießen Sie beim Golf oder in einer der vielen Thermen Ihre wohlverdiente Ruhe oder holen Sie sich bei den vielen Ausflugszielen neuen Input und erleben Sie Land und Leute hautnah. Letztere überzeugen durch Gastfreundschaft und Herzlichkeit, wodurch Ihr Aufenthalt zu einem ganzheitlich angenehmen Urlaub wird.



Falkensteiner Balance Resort Stegersbach

Im harmonischen Einklang mit der wunderschönen Natur des Südburgenlandes werden unsere Gäste im Falkensteiner Balance Resort Stegersbach ganzheitlich verwöhnt und auf ihrer persönlichen Reise zu sich selbst begleitet. Mit einem Lifestyle- und MedSPA-Konzept der Extraklasse erleben Sie bei uns eine Symbiose aus purem Genuss, einer neuen Körpererfahrung und nachhaltiger Tiefenentspannung.

Aktivitäten im Burgenland

Wandern In Und Um Stegersbach

Wandern im Burgenland – geht das überhaupt? Und ob! Rund um das Falkensteiner Hotel Stegersbach erstrecken sich 18 reizvolle Wanderrouten, drei Pilgerwege und zwei Themenwege.

Lesen Sie mehr

Radfahren Und E-biken Im Burgenland

Sportart Nummer eins ist unumstritten das Radfahren in der Thermenregion. Reizvolle Routen über sanfte Hügel, saftige Auen, durch Weingärten und Obstplantagen sind Erlebnisse, die man so schnell nicht vergisst.

Lesen Sie mehr

Nordic Walking Und Laufen

Starten Sie direkt vor den Türen des Wellnesshotels Ihre tägliche Nordic-Walking- oder Laufrunde.

Lesen Sie mehr

Reiten Und Reitunterricht

Wie heißt es so schön? „Alles Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde“ ... Unweit Ihres Urlaubszuhauses liegt der Reitstall Wagner mit Halle,

Lesen Sie mehr

Tennis In Stegersbach

Die drei bestens gepflegten Sandplätze im Tenniszentrum Stegersbach bieten ideale Voraussetzungen unter dem Motto „Spiel, Satz und Sieg!“. 

Lesen Sie mehr

Golf In Der Grössten Golfanlage Österreichs

Das Falkensteiner Hotel liegt unmittelbar an Reiters 45-Loch-Golfschaukel Stegersbach Lafnitztal. Hotelgäste schlagen zu besten Konditionen auf dem wunderschönen Green ab.

Lesen Sie mehr

Fitnesscenter

Ausgestattet mit modernsten Technogym-Geräten steht der Fitnessraum mit Yoga- und Workout-Raum im Falkensteiner Balance Resort Stegersbach einem Fitnessstudio in nichts nach.

Lesen Sie mehr

Lokale Ausflugsziele

Rauchwarter See

Die idyllische Lage und die unberührte Natur des Südburgenlandes werden Sie verzaubern.

Freilichtmuseum Ensemble Gerersdorf

Das Freilichtmuseum Ensemble Gerersdorf besteht aus 32 Objekten, zumeist strohgedeckte uralte Wohn- und Wirtschaftsgebäude, welche eine Fülle von bodenständigen Gebrauchsgegenständen und bäuerlichen Gerätschaften beherbergen.

Burg Güssing

Auf einem längst erloschenen Vulkankegel thront die 1157 als Wehranlage errichtete älteste Burg des Burgenlandes, die Burg Güssing.

Altstadt Von Hartberg

Neben der stimmungsvollen Altstadt lohnt sich auch ein Besuch im Oldtimer Museum Kröpfl.

Schokoladen Manufaktur Zotter

Erleben Sie die Vielfalt der Schokoladenwelt im Zuge einer Führung durch das einzigartige Schoko-Laden-Theater, und lassen Sie sich die verschiedensten, außergewöhnlichen Geschmacksrichtungen „auf der Zunge zergehen“!

"Das Brennende Dorf“ & Kukmirn Destillerie Puchas

Erleben Sie das „brennende Dorf“ - 30 Brennereien gibt es in Kukmirn und mehr als 50 verschiedene Sorten von Bränden und Likören werden hier erzeugt.

Tausendjährige Eiche

Machen Sie einen romantischen Spaziergang durch unberührte Natur zur tausendjährigen Eiche.

Baumwipfelweg Althodis

Der Baumwipfelweg Althodis lädt zu einer Reise durch die Kronen der Bäume des Naturparks Geschriebenstein ein.

Riegersburg

Mythen, Abenteuer und schaurige Geschichten ranken sich um das eindrucksvolle Wahrzeichen der Oststeiermark.

Gölles – Manufaktur Für Edlen Brand Und Feinen Essig

Die Manufaktur Gölles hat sich auf die Verfertigung edler Destillate und die Herstellung von feinem, rein aus der Frucht gewonnenen Essig spezialisiert.