AUSFLUGSTIPPS

Highlights der Region

Südtirol bietet zahlreiche Aktivitäten und Freizeitbeschäftigungen für Familien im Freien – hier gehört z.B. wandern in Vals zu den Top-Aktivitäten! Und auch in kultureller Hinsicht hat Südtirol eine breite Palette an Ausflugsmöglichkeiten. Die drei Landessprachen haben die Kultur geprägt ebenso wie die Geschichte des Landes. Viele Museen sind in den Sommermonaten kostenlos zugänglich dank der AlmencardPLUS.

Falkensteiner Hotel & Spa Falkensteinerhof
Messner Mountain Museum Corones
Kloster Neustift
Volkskundemuseum Dietenheim
Burg Taufers
Bergbaumuseum Und Klimastollen Prettau
Loden Erlebniswelt Vintl
Bergbauwelt Ridnaun
Südtiroler Archäologiemuseum
Messner Mountain Museum Ripa
Schloss Rodenegg
Innsbruck 

Messner Mountain Museum Corones

Besuchen Sie Südtirols höchstes Museum auf 2.275 m Meereshöhe auf dem Kronplatz,

Kloster Neustift

Das Kloster Neustift (auch Stift Neustift) ist ein Stift der Kongregation der österreichischen Augustiner-Chorherren in Neustift bei Brixen.

Volkskundemuseum Dietenheim

Das Südtiroler Landesmuseum für Volkskunde in Dietenheim gehört laut ADAC zu den schönsten Freilichtmuseen Europas.

Burg Taufers

Burg Taufers ist eine der schönsten und mächtigsten Burgen Tirols, liegt im Tauferer Tal und ist eine Burg wie in den Geschichtsbüchern.

Bergbaumuseum Und Klimastollen Prettau

Beim Bergwerk & Klimastollen in Prettau fährt man mit der Grubenbahn in das Südtiroler Bergbaumuseum und erfährt einiges über die Arbeit der Knappen im Kupferbergwerk.

Loden Erlebniswelt Vintl

Das Museum Loden Erlebniswelt Vintl zeigt den Weg der Wolle vom Schaf bis zum fertigen Endprodukt sowie die Herstellung in früheren Tagen und in der Moderne.

Bergbauwelt Ridnaun

Der Schneeberg, das am längsten fördernde Silber-, Blei- und Zinkbergwerk im Alpenraum, ist fast zur Gänze erhalten.

Südtiroler Archäologiemuseum

Auf drei Etagen sind im Südtiroler Archäologiemuseum die Originalfunde und die Geschichte des Mannes aus dem Eis – auch Ötzi genannt – zu besichtigen. Höhepunkt der Ausstellung ist die lebensechte Rekonstruktion des Mannes aus dem Eis. 

Messner Mountain Museum Ripa

Das MMM Ripa auf Schloss Bruneck ist den Bergvölkern aus aller Wellt sowie ihrer Kultur, ihrer Religion und dem Tourismus gewidmet.

Schloss Rodenegg

Eine der größten und stärksten Wehrburgen des Landes erwartet Sie bei einem Besuch auf Schloss Rodenegg.

Bruneck

Bruneck erreichen Sie von Terenten aus in 20 Minuten. Besuchen Sie das Messner Mountain Museum auf Schloss Bruneck und die Stadtgasse mit den schönen Traditionsgeschäften, die unter anderem leckere regionale Köstlichkeiten anbieten.

Brixen

Die Bischofsstadt Brixen ist 25 Minuten entfernt. Sie ist eine der ältesten und kulturreichsten Städte des Landes.Unter den Brixner Lauben finden Sie bestimmt schöne Überraschungen. Betreten Sie den Brixner Dom und die Hofburg, die jährlich mit besonderen Events aufwartet oder das nahe Kloster Neustift mit abschließender Weinverkostung im klösterlichen Weinkeller.

Sterzing

Sterzing ist die nördlichste Stadt Südtirol smit dem Zwölferturm als Wahrzeichen in der Einkaufsstadt.

Meran

Meran ist die Thermenstadt des Landes und bekannt für die blühenden Gärten von Schloss Trautmannsdorff, das meistbesuchte Schloss des Landes in Dorf Tirol, und die Kurpromenade, auf der schon Kaiser und Könige flanierten. Im Frühjahr und zur Törggelen Zeit im Herbst ziehen die milden Temperaturen viele Besucher an.

Bozen

Südtirols Hauptstadt Bozen mit dem Ötzimuseum und dem Obstmarkt bietet zu jeder Jahreszeit tolle Veranstaltungen, Ausstellungen im Museion, und unter den Bozner Lauben auch ein breit gefächertes Shoppingsortiment. Am Bozner Waltherplatz genießen Sie dann einen Cappucino zum Apfelstrudel oder ein gutes Südtiroler Glas Wein zu Bruschette oder Speck und Käse.

Innsbruck 

Die Alpenstadt, mit dem Goldenen Dachl und dem Alpenzoo.