Erdpyramiden in Percha

Eine architektonische Meisterleistung der Natur sind die Erdpyramiden bei Percha auf dem Kronplatz. Diese bizarren Gebilde entstanden durch verschiedene Unwetter, die Erdrutsche und Abschwemmungen zur Folge hatten und versetzen seit jeher Betrachter ins Staunen. Bei verschieden Wetterlagen wechseln die Erdpyramiden ihre Farben – gelblich in der prallen Sonne oder gräulich bei bedecktem Wetter. 

How are you moving around?

Bruneck

Dort, wo das Tauferer Ahrntal und das Gadertal in das grüne Pustertal münden.

Lesen Sie mehr

Bergmuseen: Lumen und MMM Corones

Die Faszination für die Berge ist seit jeher ungebrochen und findet im Lumen ein fotographisches Zuhause.

Lesen Sie mehr

Schloss Bruneck

Egal von welcher Seite aus man sich der Stadt Bruneck auch nähern mag, man erblickt zuerst die schöne Bischofsburg.

Lesen Sie mehr

Naturparks

Im Pustertal befinden sich gleich 3 Naturparks.

Lesen Sie mehr

Capriz Feinkäserei und Schaukäserei

Den Meistern über die Schultern schauen und erleben wie Genuss entsteht.

Lesen Sie mehr