Urlaub in Kvarner

Die kroatische Kvarner-Bucht an der oberen Adria beheimatet kleine Inseln und wunderschöne Hafenstädtchen entlang der Küste, die längst als beliebte Urlaubsorte bekannt sind. Über zweitausend Sonnenstunden jährlich begünstigen ein wohltuendes, mediterranes Klima und machen das Entdecken der pittoresken kleinen Örtchen und historischen Altstädte umso schöner. Vor allem aber gestalten sich die warmen Temperaturen ideal für ausgiebige Badeurlaube am kristallklaren Meer. Ob entspannte Momente der Ruhe, gemeinsame Erlebnisse mit der ganzen Familie oder sportlich-aktive Freizeitgestaltung – die vielfältigen Möglichkeiten, einen unvergesslichen Urlaub zu verbringen, machen Kvarner zu einer geschätzten Destination für Groß und Klein.

About

Die Kvarner Bucht an der oberen Adria umfasst mehrere kroatische Städte zwischen Rijeka und der Halbinsel Istrien. Mildes Klima, reiche Vegetation und wunderschöne Rivieren mit herrschaftlichen Villen – neben Olivenhainen, Rosmarin und Lavendel bietet die üppige Natur Wanderwege mit Panoramablick und kristallklares Wasser, soweit das Auge reicht.

Auf vergleichsweise kleinem Raum finden Sie hier das türkise Meer, kleine Inseln und bergiges Hügelland vor. Am selben Tag können Urlaubende so eine Bootsfahrt unternehmen, schnorcheln und sich im Schatten der dichten Wälder abkühlen. Im Winter ist es hier sogar möglich, mit Blick auf das Meer Skifahren zu gehen und anschließend im beheizten Hotelpool zu entspannen – eine einzigartige Erfahrung. Die Inseln Krk, Cres, Lošinj, Rab und ihr Archipel weisen besonders schöne Küsten auf, deren Anblick zum Träumen verleitet. Im Landesinneren wartet mit der Region Gorski Kotar ein grünes, waldiges Gebiet, das seine ganz eigene Schönheit versprüht.



Falkensteiner Hotel Park Punat

Wer Urlaub auf einer Insel macht, muss wissen: hier laufen die Uhren etwas langsamer. Dem Alltag die Hektik nehmen und stattdessen der Entschleunigung des Insellebens Einhalt gebieten lassen – so kann man sich voll und ganz einlassen auf die Besonderheiten vor Ort, neue Plätze, Gerüche und das einzigartige Flair Kroatiens.

Aktivitäten

Radsport und Mountainbiken

Die Insel Krk ist eine ideale Region für Sportbegeisterte und Anhänger des Radsports.

Lesen Sie mehr

Laufen entlang der Adria

Mit sechs Falky-Laufstrecken, die zwei Städte verbinden und einen Panoramablick auf die schönsten Sonnenuntergänge ermöglichen, sind Krk und Punat die besten Lauforte für aktive Familien.

Lesen Sie mehr

Tauchen auf Krk

Erfahren Sie mehr über die vielen Unterwasseraktivitäten und Naturwunder in und um Krk. 

Lesen Sie mehr

Nachtfischen auf der Insel Krk

Atemberaubende Küstenlandschaften und ein traumhafter Sonnenuntergang – erleben Sie einen einzigartigen Abend beim Nachtfischen auf der Insel Krk.

Lesen Sie mehr

Weinverkostung in Vrbnik

Die geführte Tour durch die historische Altstadt von Vrbnik hält bei drei der bekanntesten familiengeführten Weinkellereien der Gemeinde.

Lesen Sie mehr

Segeltour

Segeln Sie entlang der wunderschönen Küste der Insel Krk und entdecken Sie dabei die umliegenden Inseln.

Lesen Sie mehr

Aquarium/Terrarium Krk

Das Aquarium Krk beherbergt zahlreiche Fischarten aus den Gewässern Kroatiens und der übrigen Welt.

Lesen Sie mehr

Lokale Ausflugsziele

Insel Košljun

Košljun liegt direkt vor der Küste in Krk und bietet außer der traumhaften Landschaft auch ein Franziskanerkloster und ein Muesum.

Stadt Krk

Die gleichnamige Hafenstadt Krk ist das historische Zentrum der Insel Krk und bietet zahlreiche Restaurants.

Vrbnik

Einer der bekanntesten Orte in Kroatien befindet sich in unmittelbarer Nähe von Punat und an einer kleinen bezaubernden Bucht.

Malinska

Im westlichen Teil der Insel Krk liegt die malerische Hafenstadt Malinska, die für ihre vielen schönen Strände und Buchten bekannt ist.

Baška

Ein schönes Ziel ist der Berg Obzova im Dorf Baška, der eine herrliche Aussicht bietet und versteckte Orte aufdeckt.

Nationalpark Risnjak

Der atemberaubende Nationalpark Risnjak bildet die natürliche Grenze zwischen dem kroatischen Küstenland und dem kontinentalen Teil.