DER FALKY SPA

WELLNESS FÜR KINDER

Die Falkensteiner-Hotels sind sowohl für Wellness als auch für den Urlaub mit Kindern berühmt. Zwei Assets, die man auch kombinieren kann. 
 
Kinder im SPA-Bereich? Kann das gut gehen? 
Ja, es kann – und zwar ganz ausgezeichnet. Man muss es nur richtig anstellen und wissen, was man wann wo wie tut.

Wo, wenn nicht in den Falkensteiner Familienhotels kommen jene Kompetenz und jene Erfahrung zusammen, um auch für Kinder tolle SPA-Erlebnisse zu  zaubern? Denn zum einen steht der Name Falkensteiner mit der Marke „Acquapura SPA“ für Themenführerschaft bei Wellness, Massagen und Treatments auf allerhöchstem Niveau. Die Falkensteiner-Wellness-Profis gewinnen regelmäßig die begehrtesten und wichtigsten SPA- und Wellness-Preise Europas. Auf der anderen Seite hat die Falkensteiner-Hotelgruppe mit dem Falky-Konzept bahnbrechende Arbeit zum Themenbereich „Urlaub mit Kindern“ geleistet: Wir setzen und definieren in beiden Bereichen die Standards.

Dieses beiden Kernkompetenzen zu kombinieren und im Familienurlaub auch Kindern SPA-Genüsse nach Maß anzubieten, liegt da eigentlich auf der Hand. Im „Falky SPA“ wird das in die Tat umgesetzt.

Das Falky-Wellness-Konzept bietet für Eltern und Kinder einzigartige Erlebnisse. Die Anwendungen sind liebevoll und auf die jeweils dem Alter der Kinder entsprechenden Wünsche und Bedürfnisse ausgerichtet. Von der Kindersauna und dem Kinderdampfbad mit milden Temperaturen bis hin zu speziellen kindgerechten Massagen, die – selbstverständlich – immer nur im Beisein eines Elternteils stattfinden. 

Die positiven Effekte dieser gemeinsamen Wohlfühl-Treatments und Massagen kennt man: Sie fördern die Eltern-Kind-Bindung, helfen Kindern, zur Ruhe zu kommen und stärken unter anderem die Konzentrationsfähigkeit.
Speziell bei Babies ist die positive Wirkung von Massagen erwiesen: Massierte Babys weinen weniger, sind aufmerksamer und neugieriger. Massagen begünstigen über die Reflexzonen der Hände und Füße viele Stoffwechselvorgänge. Sie stärken die Abwehrkräfte – und helfen Blähungen und Koliken vorzubeugen.