Fitness & Sport

Auch Sport kann Entschleunigung sein. Sich bewegen, sich auspowern und den Körper richtig fordern – das Gefühl danach ist aber unbeschreiblich.

Wenn man nicht auf Sport verzichten möchte oder mal im Urlaub etwas Neues ausprobieren will, ist in Stegersbach genau richtig. Quer durchs Jahr bietet Ihnen die Thermenwelt Burgenland genauso wie die Einrichtungen direkt im Hotel jede Menge Gelegenheiten für sportliche Aktivitäten. Mal sanft und schonend, mal fordernd.

Neben dem täglich wechselnden Aktivitäten-Programm im Hotel, bietet die Region Stegersbach eine Vielzahl an Möglichkeiten für Bewegungshungrige.

Kontakt & Reservierung

+43 (0)3326 55 1 55 – 519
spa.stegersbach@falkensteiner.com

 

Öffnungszeiten

Fitness Center
Täglich: von 6.00 bis 22.00 Uhr

Fitnessraum

Ausgestattet mit modernsten Technogym-Geräten steht der Fitnessraum mit Yoga- und Workout-Raum im Falkensteiner Balance Resort Stegersbach einem Fitnessstudio in nichts nach. Auf 210 Quadratmetern powern Sie sich bei jedem Wetter so richtig aus – egal ob Cardio, Krafttraining, Dehnen oder Gymnastik. Das Beste daran: Der Fitnessraum verfügt über ein beeindruckendes Panoramafenster, das Sie fast direkt in der Natur des Burgenlandes trainieren lässt.

Golfen auf Österreichs größter Golfanlage

Das Hotel liegt unmittelbar an Reiters 50-Loch-Golfschaukel Stegersbach Lafnitztal. Hotelgäste schlagen zu besten Konditionen auf dem wunderschönen Green ab. Im Balance Resort Stegersbach profitiert man von besonderen Service-Extras für Golfer:

  • Startzeiten und Trainerstunden im Hotel buchbar
  • Golfbag- und Caddy-Raum
  • Golfcarts mit Kühlboxen und Lunchpaket
Radfahren und E-Biken im Burgenland

Reizvolle Routen über sanfte Hügel, saftige Auen, durch Weingärten und Obstplantagen sind Erlebnisse, die man so schnell nicht vergisst. Stegersbach liegt direkt an zwei Rund-Radwanderwegen: dem B63 „Streuobstwiesen-Radweg“ (42 Kilometer) und dem B64 „Stremtalradweg“ (18 Kilometer).

Tipp: Wer es gemütlich angehen möchte, leiht sich direkt im Hotel einfach ein E-Bike aus. Mit ausreichend Rückenwind erkundet sich die zauberhafte Region wie von alleine. Und wer ohne Unterstützung radeln will, greift auf die kostenlosen Fahrräder in verschiedenen Ausführungen zurück.

Wandern in und um Stegersbach

Wandern im Burgenland – geht das überhaupt? Und ob! Rund um das Falkensteiner Hotel Stegersbach erstrecken sich 18 reizvolle Wanderrouten, drei Pilgerwege und zwei Themenwege. In unterschiedlichen Längen und Schwierigkeitsgraden, aber immer natürlich reizvoll. Vergessen Sie bei der Urlaubsplanung also nicht, Ihre Wanderschuhe einzupacken!

Nordic Walking und Laufen

Starten Sie direkt vor den Türen des Wellnesshotels Ihre tägliche Nordic-Walking- oder Laufrunde. Eingebettet in die Hügel des Südburgenlands haben Sie täglich die Wahl zwischen unzähligen Wegoptionen. Sollten Ihnen einmal die Ideen ausgehen oder Sie Lust auf Gesellschaft haben, schließen Sie sich einfach anderen an! Und zwar den täglichen geführten Gruppen, die gemeinsam die Region erkunden.

Reiten und Reitunterricht

Wie heißt es so schön? „Alles Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde“ ... Unweit Ihres Urlaubszuhauses liegt der Reitstall Wagner mit Halle, Viereck, Spring-Parcours und gemütlicher Gaststube. Regelmäßig finden Kurse und Ausritte in die traumhafte Landschaft statt, in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden.