Alpine Küche trifft auf moderne Kulinarik

Nachhaltig-innovative Alpen-Gastronomie für familiäre Genussmomente

In unserem Familien-Aktivhotel erwartet Sie eine köstliche eco-friendly Neuinterpretation der 3/4-Pension

Zum Entdecken, Spielen und Planschen braucht man ganz viel Energie - aus diesem Grund starten unsere Gäste bereits mit einem reichhaltigen Frühstück in den Tag, das gesunde Leckerbissen für Klein und Groß bietet. Ganz egal, ob Sie sich danach in die wunderbare Natur begeben, oder ob Sie mit Ihren Kindern die vielen Highlights des Hotels auf Herz und Nieren prüfen: Beim köstlichen Light Lunch zu Mittag ist unser Restaurant in Montafon wieder the place to be! Hier kann man einfach gut essen und Sie dürfen sich eine Stärkung zwischen den Programmpunkten gönnen - und ja, dazu zählen wir auch stundenlanges Entspannen im Spa-Bereich. 

Kulinarisch beendet wird der Tag bei uns mit einer Variation an hochqualitativen Speisen, deren Zutaten aus nachhaltigen Betrieben der Region kommen. Die geografische Lage unseres Familien-Aktivhotels schöpft aus einer Bandbreite der köstlichsten alpinen Einflüsse, welche wir mit innovativen Food-Konzepten und den beliebtesten Klassikern fusionieren. Mit jedem Bissen sollen Gourmets klein und groß bei uns schmecken, wie viel Liebe in den einzelnen Gerichten stecken. Und wie Qualität schmeckt. Kleiner Spoiler vorweg: Am allerbesten im Kreise seiner Liebsten!

Highlights

  • Falkensteiner ¾ Pension - Frühstück, Light Lunch und Dinner in Buffetform mit Live Cooking 
  • „Via Alpina“ – Kulinarik im Zeichen der Region, modern interpretiert
  • Fokus auf Regionalität und Nachhaltigkeit 
  • Frischer Wind für die traditionelle Montafoner Küche im Restaurant „ds Stäffa“
  • Kreative Cocktails in der „In Fragranti"" Bar
  • Große Terrasse für gemeinsames Essen im Sonnenschein mit unvergleichlichem Blick auf die Silvretta
  • Alpiner Kräutergarten 

Via Alpina

Nachhaltiger Genuss der Region

Unser kulinarisches Konzept baut wesentlich auf die besondere Lage des Hotels auf: Im Montafon treffen die drei größten alpinen Gebirgszüge aufeinander und bilden das ‚Herz der Alpen‘. Ihre Verbindung durch traditionelle Handelswege, erhabene Gipfel, hochalpine Pässe und liebevoll bewirtschaftete Almen prägen die gesamte Region auf einzigartige Weise. 

Jeder dieser Handelswege – genannt ‚Via Alpina‘ – bringt einen besonderen Geschmack ins Montafon. Wo heute unser Hotel liegt, war früher ein historischer Kreuzungspunkt: Diese Tradition nehmen wir wieder auf, allerdings auf kulinarische Art und Weise! Freuen Sie sich auf ein modern-interpretiertes Crossover alpiner Einflüsse, das wir mit Fokus auf Nachhaltigkeit und Innovation für Sie kreieren. Hier wird gemeinsames Essen zum köstlichen Familienerlebnis.

Ernährungs-gewohnheiten

Genuss für alle Ernährungsweisen

Die Falkensteiner Hotels & Residences sind darauf ausgerichtet, auf die speziellen Ernährungsgewohnheiten ihrer Gäste einzugehen. Selbstverständlich nehmen wir Rücksicht auf Ihre Bedürfnisse und zaubern in unseren Küchen Köstlichkeiten nach Ihrem Belieben. Ob vegane oder vegetarische Ernährung, glutenfrei oder low carb – bei uns sind Sie mit Ihren Ansprüchen gut aufgehoben: Morgens, mittags und abends.

Bitte informieren Sie uns bereits im Zuge Ihrer Buchung, jedenfalls aber kurz vor der Anreise, über Ihre speziellen Ernährungsgewohnheiten.

 

Kontaktieren Sie uns direkt

Kulinarisch durch den Tag

Restaurant ‚ds Stäffa‘

Regionale Food-Highlights als sinnlich erlebbare Qualität: Unsere Montafoner Spezialitäten werden für Sie als leichte, frische und saisonale Küche interpretiert, die Tradition und Innovation genussvoll vereint.

Bar 'In Fragranti'

Der Name dieser Bar steht für ein überraschend kreatives Getränke-Erlebnis, das Ihren Gaumen mit einem wunderbaren Zusammenspiel unterschiedlichster Aromen verwöhnen wird.

Öffnungszeiten

Frühstück
Täglich von 07.00 bis 10.30 Uhr

Light Lunch
Täglich von 12.00 bis 15.00 Uhr

Abendessen
Täglich von 18.00 bis 21.30 Uhr
 


Bar 'In Fragranti'

10.30 bis 23.00 Uhr