Lage & Anreise

Das Falkensteiner Hotel Margareten befindet sich im Zentrum von Wien. Innerhalb weniger Minuten erreichen Sie die schönsten Plätze und Sehenswürdigkeiten der Wiener Innenstadt - ideal für ausgedehnte Erkundungstouren und Sightseeing-Marathons. Das Falkensteiner Hotel Wien Margareten ist dank seiner optimalen Lage und Anbindung auch der ideale Ausgangspunkt für alle, die geschäftlich in der Stadt sind. In nur 30 Minuten erreichen Sie von hier aus den Flughafen. Zahlreiche Lokale für den nächsten Business Lunch befinden sich gleich ums Eck.

Lage

Das Hotel befindet sich nahe der U-Bahn-Station U4 Margaretengürtel (ca. 3 Minuten Fußweg) und der Straßenbahnen 6 und 18 Margaretengürtel (ca. 4 Minuten Fußweg).

Egal ob Sightseeing, Shopping oder Business: Von hier aus sind Sie mit den Öffis schnell am Ziel!

  • 5 min zum Karlsplatz (mit U4 - Naschmarkt)
  • 5 min nach Schönbrunn (mit U4 - Schloss Schönbrunn, Technisches Museum)
  • 5 min zum Westbahnhof (mit 6 bzw. 18)
  • 7 min zum Stadtpark (mit U4)
  • 10 min zum Hauptbahnhof (mit 18)
  • 13 min zum  Stephansplatz (mit U4, U1 - Zentrum Innere Stadt)
  • 30 min zum Flughafen Wien Schwechat VIE (mit U4, City Airport Train CAT)

     

Anreise

  • Graz (A1): ca. 2 Stunden
  • Salzburg (A1): ca. 3 Stunden 
  • München (A8, A1): ca. 4 ½ Stunden 

 

vom Westen, A1 Westautobahn

Verlassen Sie die A1 an der Anschlussstelle Wien/Auhof und fahren Sie Richtung Zentrum. Folgen Sie dem Straßenverlauf über den Hietzinger Kai ca. 9 km. Fahren Sie am Schloss Schönbrunn vorbei, dann geradeaus die Schönbrunner Schlossstraße entlang. Queren Sie den Margaretengürtel und biegen Sie rechts auf die Sankt-Johann-Gasse ab. Nach ca. 77 m biegen Sie wieder rechts auf die Emil-Kralik-Gasse ab. Nach 45 m sehen Sie das Hotel auf der rechten Seite.

 

Vom Süden, A2 Südautobahn

Verlassen Sie die A2 bei der Ausfahrt Altmannsdorf/Inzersdorf/Zentrum. Fahren Sie Richtung Zentrum/Gürtel. Fahren Sie die Triester Straße stadteinwärts 4 km entlang. Diese mündet in den Matzleinsdorfer Platz. Dort biegen Sie scharf links auf den Margaretengürtel ab. Halten Sie sich nach weiteren 650 m rechts auf den Margaretengürtel/B221. In 850 m befindet sich das Hotel auf der rechten Seite.

 

Vom Osten, A4 Ostautobahn, Flughafen

Fahren Sie an der Anschlussstelle Flughafen Wien Schwechat auf die A4 in Richtung Wien auf. Folgen Sie der A4 für ca. 14 km. Sie passieren die Ortseinfahrt von Wien. Wechseln Sie von der A4 auf die A23. Sie nehmen die Ausfahrt Gürtel/Landstraße und fahren Richtung Landstraße Hauptstrasse/B221/Gürtel 600m weiter. Nach weiteren 1,6 km fahren Sie auf den Landstraßer Gürtel. Der Straßenverlauf führt Sie auf den Wiedner Gürtel/B221. Nach 2,5 km halten Sie sich rechts auf den Margaretengürtel. Bleiben Sie auf dieser Straße, bis Sie in 850 m das Hotel auf der rechten Seite sehen.

 

Vom Norden, A22 Donauuferautobahn

Am Autobahnkreuz Knoten Floridsdorf rechts halten und den Schildern A22 in Richtung Klosterneuburg/Nordbrücke folgen. Sie fahren 1,3 km weiter auf die B227 und nehmen dann die Ausfahrt B221 Richtung Graz/Linz/Gürtel/A2/A1. Nach 4,3 km biegen Sie links auf den Währinger Gürtel/B221 ab. Biegen Sie in 180 m auf die Schönbrunnerstraße ab und nehmen Sie gleich darauf die erste Straße rechts, die Sankt-Johann-Gasse. Nehmen Sie gleich wieder die erste Einbahn rechts, die Emil-Kralik-Gasse. Folgen Sie dieser Straße ein Stück, bis Sie das Hotel an der rechten Seite sehen. Nach 45 m sehen Sie das Hotel auf der rechten Seite.

  • Graz: ca. 2 ½ Stunden
  • Salzburg: ca. 2 ½ Stunden 
  • München: ca. 4 ½ Stunden 

 

Vom Westbahnhof zum Hotel:

Steigen Sie in die Straßenbahn Linie 6 in Fahrtrichtung Kaiserebersdorf (Zinnergasse) ein. Fahren Sie bis zur Station Margaretengürtel. Wenn Sie aussteigen, befinden Sie sich direkt am Margaretengürtel. Sie gehen einfach die Straße entlang, bis Sie zum Falkensteiner Hotel Wien Margareten Nummer 142 gelangen.

 

Vom Hauptbahnhof zum Hotel:

Gleich beim Ausgang befindet sich die Haltestelle der Straßenbahn Linie 18. Fahren Sie in Richtung Burggasse/Stadthalle bis zur Station Arbeitergasse. Dort angekommen, gehen Sie einen Häuserblock in Fahrtrichtung vor. Queren Sie die Margaretenstraße und schon sehen Sie das Falkensteiner Hotel Wien Margareten.

 

Vom Flughafen Wien mit dem CAT (City Airport Train) oder der Schnellbahn:

Der CAT oder die Schnellbahn S7 fährt direkt vom Flughafen bis zur Station Wien Mitte/Landstraße. Dort angelangt, steigen Sie in die U-Bahnlinie U4 (grün) um und fahren Richtung Hütteldorf bis zur Station Margaretengürtel. Nehmen Sie den Ausgang Margaretengürtel. Halten Sie sich links und orientieren Sie sich entlang der Straßenbahnschienen. Queren Sie anschließend die Schönbrunnerstraße. Am Ende des darauf folgenden Häuserblockes befindet sich das Falkensteiner Hotel Wien Margareten.

 

Vom Flughafen mit dem Bus:

Fahren Sie mit dem Bus Vienna Airport  bis zur Station Westbahnhof. Steigen Sie in die Straßenbahn Linie 6 Richtung Kaiserebersdorf (Zinnergasse) um und fahren Sie bis zur Station Margaretengürtel. Halten Sie sich links und orientieren Sie sich entlang der Straßenbahnschienen. Queren Sie anschließend die Schönbrunnerstraße. Am Ende des darauffolgenden Häuserblockes befindet sich das Falkensteiner Hotel Wien Margareten.

Routenplaner
Hotel Wien Margareten FFFFs · Margaretengürtel 142 · AT-1050 Wien