Entdecken Sie Prag

Tipps für Ihren Städtetrip

Prag ist mehr als nur die Hauptstadt der Tschechischen Republik. Prag ist romantisch und modern, geschäftig und pulsierend, charmant und malerisch schön. Nicht umsonst zählt die 1,2 Millionen-Einwohner-Metropole an der Moldau zu den meistbesuchten Städten Europas. Gerne wird Prag auch als die „Goldene Stadt“ oder die „Stadt der hundert Türme“ bezeichnet. Und mitten im Herzen der Stadt liegt das elegante Vier-Sterne-Hotel Maria Prag – das ideale Zuhause für Ihren Städtetrip. 

Das Falkensteiner Cityhotel mit seiner historischen Fassade befindet sich im Stadtteil „Praha 01“, der lebendigen, geschichtsträchtigen Altstadt. Vom Hotel aus erreichen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sowie unzählige Bars und Restaurants innerhalb weniger Minuten. Auch der Hauptbahnhof ist nur ein paar Schritte vom Hotel entfernt. Einen besseren Ausgangspunkt für Sightseeing in Prag gibt es nicht. 
 

Prag, historische Schönheit mit Flair

Seit dem Mittelalter genießt Prag den Ruf, eine der schönsten Städte der Welt zu sein. Durch die Jahrhunderte trafen hier Menschen aus den verschiedensten Kulturkreisen aufeinander. Diese gegenseitige Bereicherung ist ein Grund für das weltoffene, kosmopolitische Flair, das die Stadt heute prägt.

Städtebaulich beeindruckt die Stadt mit ihren historisch einzigartigen Bauten und verwinkelten Gässchen. Das Stadtbild ist von gotischer und barocker Architektur geprägt. Rund 500 Türme ragen aus dem Tal an der Moldau in den Himmel. Umrahmt von sanften Hügeln, ist die „Goldene Stadt“ ein malerisches Gesamtkunstwerk, das seinesgleichen sucht.
 

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Prag

Lassen Sie sich in Ihrem Kurzurlaub die Highlights der Stadt nicht entgehen! Im Hotel Maria Prag sind Sie mitten im Geschehen: Starten Sie Ihr Sightseeing-Programm gleich vor der Haustüre! Wenzelsplatz und Nationalmuseum sind nur wenige hundert Meter entfernt, die berühmte Karlsbrücke erreichen Sie gemütlich innerhalb von fünfzehn Minuten zu Fuß. 

Schlendern Sie über die Karlsbrücke nach „Klein Venedig“ und hinauf zum Hradschin, der historischen Burg. Dort spazieren Sie durch das „Goldene Gässchen“ auf den Spuren der Alchemisten und besuchen den beeindruckenden Veitsdom. Wieder zurück in der Altstadt, sollten Sie einen Besuch des jüdischen Friedhofs und der alten Synagogen mit einplanen. Erkunden Sie im historischen Zentrum Prags einen Teil des einmaligen UNESCO Weltkulturerbes!  
 

Die Highlights für Ihren Städtetrip auf einen Blick

Nehmen Sie sich zwischendurch immer wieder Zeit zum Staunen. Gönnen Sie sich ein gepflegtes „Pilsner“ oder ein „Staropramen“ in einem der zahlreichen Bierlokale. Oder machen Sie es wie einst der Schriftsteller Franz Kafka und lassen Sie sich in einem der berühmten Kaffeehäuser, zum Beispiel dem „Slavia“, nieder. 
 

Shopping in Prag

Auch das Shoppingvergnügen kommt in Ihrem Kurzurlaub in Prag nicht zu kurz. Am Wenzelsplatz im Stadtzentrum finden Sie kleine Boutiquen ebenso wie die großen, internationalen Modehäuser. Zwischen den Geschäften sind diverse Kinos und Theater beheimatet. Und das alles liegt nur wenige Gehminuten vom Cityhotel Maria Prag entfernt. 

Wer sich gerne Luxus gönnt, wird in der Parížská, der Pariser Straße, fündig. Sie ist die teuerste und luxuriöseste Straße Prags. In der eleganten Prachtstraße sind Lifestyle- und Designgrößen wie Gucci, Dior und Louis Vuitton vertreten. Fans von Kunstgegenständen und Handarbeit werden auf den traditionellen Prager Straßenmärkten fündig. Zum Beispiel am lebendigen Havelmarkt gleich neben dem Wenzelsplatz. Eines der größten Einkaufszentren Prags ist das Atrium Flóra, nicht weit vom Zentrum entfernt. Hier gibt es wirklich alles, was das Shoppingherz begehrt. 
 

Prag bei Nacht erleben

Das Prager Nachtleben ist bunt und abwechslungsreich. Feiern in Diskotheken und Musikklubs gehören dazu wie Cocktails und Biere in gemütlichen Bars und Live-Musik jeder Art. Das Motto lautet: „Alles ist möglich.“ Zu den Highlights der Partystadt Prag zählt der Club Karlovy Lázne, die größte Disco Mitteleuropas, direkt an der Karlsbrücke. Unter Einheimischen ist das Szeneviertel rund um die Vinohradska mit einer großen Vielfalt an Nachtlokalen ein beliebter Treffpunkt zum Ausgehen. 

Sie wollen sich selbst vom Charme der Stadt Prag überzeugen? Dann sollten Sie Ihre Zimmerreservierung noch heute absenden! Weitere Geheimtipps zum Sightseeing während Ihres Städtetrips erhalten Sie an der Rezeption des Falkensteiner Hotels Maria Prag. Buchen Sie Ihren Kurzurlaub jetzt online!