Steirische Naturwellness

mit naturprodukten

Wir haben das jahrhundertealte Wissen über die Schätze der Natur von Kräuterweibern und Volksmedizinern ausgegraben und wieder belebt. So verfügt beispielsweise Maisgries über eine hervorragende Peelingwirkung, wirkt Kürbis entschlackend, Veilchen belebend oder Melisse entspannend.

Die Steirische Natur-Wellness beruht auf 4 Säulen – wir haben uns der steirischen Sprache bedient, um Ihnen unser originelles Programm näher zu bringen:

Sich ribbeln und durchwalken lossn
Dieser Ausdruck steht für unser breites Angebot an Wohlfühlmassagen. Kräuter aus der Kräuterspirale, selbst hergestellte Kräuteröle und -essenzen und steirische Naturprodukte kommen zur Anwendung.

Sich a bisserl auftakeln
Sich pflegen und schick machen. Traditionell steirische Haus- und Heilmittel sorgen für eine strahlend schöne Haut. Die Top-Kosmetiklinien Phytomer und Babor ergänzen das Steirische Programm.

Gscheit knotzen und owizahn
Relaxen, ausspannen und nichts tun. Dafür eignet sich das Thermalwasser von Bad Waltersdorf hervorragend. Es wirkt beruhigend, stärkt die Abwehrkräfte und bietet sich als unterstützende Behandlung gegen Rheuma und bei Physiotherapien an.

Die Extrazuckerl
Unsere besonderen Exklusivleistungen: Wo schwitzen Sie verborgen unter einem Erdhügel, wo lassen Sie sich von unzähligen Kräuterdüften spiralförmig berauschen oder wo analysiert eine »Maus« Ihre Wirbelsäule? Wir haben uns einiges ausgedacht, um Sie immer wieder aufs Neue zu begeistern.