Thalasso - Kraft des Meeres

Bereits im antiken Griechenland versuchte man die heilende Wirkung des Meeres zu nutzen. Der Begriff Thalasso stammt vom Wort „thalassa“ das im Griechischen für das Meer steht. Natürliche Elemente wie Salzwasser, Sonnenstrahlen, Algen, Meeresschlamm und Sand finden hier Ihren Einsatz. Thalasso-Behandlungen lassen Sie die Kraft des Meeres hautnah erleben.

Öffnungszeiten

SPA Rezeption
8.00 bis 22.00 Uhr

Heilkraft des Meeres

Der positive Erholungseffekt des Meeres ist längst kein Geheimnis mehr. Die feinen Salzpartikel in der frischen Meeresluft haben erfreulichen Einfluss auf unsere Atemwege, die mineralischen Bestandteile verschönern die Haut und sorgen für Entspannung der Körpermuskulatur. Genau diese belebende Wirkung finden Sie, in konzentrierter Form, in den Thalasso-Behandlungen wieder. 

Wohlbefinden für den Körper

Die Kraft des Meeres spiegelt sich in den verschiedenen Thalasso Ritualen wider. Hydratisierende Salzkristall-Peelings, Ganzkörpermasken aus Meeresschlamm zur Entgiftung, mit Meereswirkstoffen angereicherte Bäder schenken Ihrem Körper ein Gefühl von Wohlbefinden und Leichtigkeit. Schöpfen Sie aus dem Vollen und lassen Sie sich von unseren aufmerksamen Spa-Mitarbeiter beraten, damit Sie die für Sie passende Behandlung finden.