Rechtzeitig zum Auftakt der Golfsaison ist es nun offiziell: Golf-Legende Markus Brier wird unser neuer Falkensteiner Golf-Ambassador. 

 

Die Karriere von Markus Brier

Der gebürtige Wiener beginnt schon im jungen Alter von acht Jahren Golf zu spielen und startet damit eine in Österreich beispiellose Karriere. Als Elfjähriger kann er bereits den ersten Clubmeisterschaftssieg für sich verbuchen. Nach einer erfolgreichen Amateurkarriere wechselt er mit 27 Jahren ins Profilager und qualifiziert sich nur vier Jahre später für die Europeantour. Als erster Österreicher holt er sich den Sieg bei den Austrian Open 2006 in Fontana. 2007 ist er auch im Ausland erfolgreich und gewinnt die China Open in Shanghai.

Nach seiner erfolgreichen Karriere zieht sich Markus Brier 2013 aus dem Profisport zurück und kümmert sich seither als Trainer des Österreichischen Golfverbandes (ÖGV) um den Golfnachwuchs.

„Golf begleitet mich schon mein ganzes Leben. Nach meinen eigenen Erfolgen ist es mir ein Bedürfnis, den Nachwuchs in diesem spannenden Sport zu fördern“, so Markus Brier. 

Falkensteiner Golf Ambassador

Mit Beginn 2018 ist Markus Brier nun auch unser neuer Falkensteiner Golf Ambassador:

„Durch meinen Beruf als Golfprofi komme ich viel herum und verbringe sehr viel Zeit in Hotels. Grundvoraussetzung, um bei einem Turnier so gut wie möglich zu spielen, ist, dass ich mich auch abseits des Golfplatzes wohl fühle. Darum sind mir Qualität, Ambiente und Service eines Hotels sehr wichtig. Bei Falkensteiner werden meine Erwartungen zu meiner vollsten Zufriedenheit erfüll“, so Markus Brier.

Auch Erich Falkensteiner, Aufsichtsratsvorsitzender der FMTG, zeigt sich vom neuen „Golf-Botschafter“ begeistert:

„Es ist uns mit Markus Brier gelungen, einen Weltklasse-Sportler für uns zu gewinnen. Doch nicht nur die sportliche, sondern auch die menschliche Leistung macht ihn für unsere Kooperation so wertvoll. Seit Jahren setzt er sich für die Förderung des Golf-Nachwuchses ein und weiß als zweifacher Vater, wie wichtig es ist Kinder schon früh an Aktivität und Sport heranzuführen. Wir freuen uns schon sehr auf die Zusammenarbeit mit Markus Brier.“

 

Die Falkensteiner Golfhotels

Inmitten traumhafter Naturlandschaften und vor atemberaubender Kulisse garantieren die Falkensteiner Golfhotels und unsere Golf-Packages Golfvergnügen auf höchstem Niveau. Unsere Golfhotels liegen entweder direkt oder in unmittelbarer Umgebung einiger der schönsten Golfplätze Europas und ermöglichen so ein bequemes und unbeschwertes Golferlebnis. 

Von Österreich über Italien und Südtirol bis Tschechien lassen die Falkensteiner Golfhotels mit perfektem Service, einem umfangreichen Wellness- und SPA-Angebot sowie attraktiven Golf-Packages keine Wünsche offen.