Gold und Bronze für Falkensteiner bei der Staatsmeisterschaft der Lehrlinge in Tourismusberufen 2015

16.03.2015

Den Staatsmeistertitel im Fachbereich "Hotel- und Gastgewerbeassistenz" holte sich Patricia Bauer aus dem Falkensteiner Therme & Golf Hotel Bad Waltersdorf. Simon Tausz aus dem Falkensteiner Balance Resort Stegersbach erhielt die Bronzemedaille im Bereiche „Küche“.

 

Die Staatsmeisterschaft der Lehrlinge in Tourismusberufen 2015 wurde am vergangenen Wochenende im oberösterreichischen Altmünster ausgetragen. Vom 5. - 7. März 2015 traten 81 Lehrlinge aus ganz Österreich gegeneinander an und stellten ihr Können in den Bereichen "Küche", "Service" sowie "Hotel- und Gastgewerbeassistenz" unter Beweis.

 

Gleich zwei Falkensteiner Lehrlinge stellten sich nicht nur den Mystery-Aufgaben sondern überzeugten mit einer großartigen Leistung in den Fachbereichen „Hotel- und Gastgewerbeassistenz“ sowie „Küche“. Gemeinsam mit ihren Ausbildnern des Falkensteiner Therme & Golf Hotel Bad Waltersdorf und des Falkensteiner Balance Resort Stegersbach kämpften sich Patricia Bauer und Simon Tausz unter die TOP 3 ihres jeweiligen Fachbereichs. 

 

Im Finale überzeugte die 19-jährige Patricia Bauer mit ihrem besonderen Engagement und ihrer herausragenden Leistung im Bereich Organisations- und Verwaltungsarbeit und holte verdient die Goldmedaille und somit auch den Staatsmeistertitel im FachbereichHotel- und Gastgewerbeassistenz“. Auch der 18-jährige Simon Tausz beeindruckte durch seinen besonderen Einsatz und durfte deshalb die Bronzemedaille im FachbereichKüche“ mit nach Hause nehmen. Bewertet wurden in diesem Jahr neben den fachspezifischen Kenntnissen der Lehrlinge auch Themen wie Wertschätzung, Fairness und Respekt der Teilnehmer untereinander. 

 

Erich Falkensteiner, Aufsichtsratsvorsitzender der Falkensteiner Michaeler Tourism Group, ist stolz darauf solche jungen Talente im Unternehmen zu haben: „Ich bin begeistert von Patricias und Simons Leistung und ihrem beruflichen Engagement. Bedanken möchte ich mich natürlich auch für die tolle Unterstützung ihrer Mentoren in unseren Hotels.“ 

 

Beide Medaillengewinner der Falkensteiner Hotels & Residences haben nun die Chance Österreich bei den europäischen und internationalen Berufsmeisterschaften (Euro- und World Skills) zu vertreten.

Weitere Informationen unter www.falkensteiner.com

Bildvorschlag (Credit: FMTG)
Bildmaterial (Credit: Falkensteiner Hotels & Residences)

 

Falkensteiner Michaeler Tourism Group 
Die FMTG - Falkensteiner Michaeler Tourism Group AG ist eines der führenden Tourismusunternehmen in privater Hand in sechs europäischen Ländern. Unter ihrem Dach vereint sie die Bereiche Hotels & Residences mit derzeit 33 Vier- und Fünf-Sterne-Hotels sowie Residenzen, die FMTG-Development und den Tourismusberater Michaeler & Partner.

 

Pressekontakt:
FMTG - Falkensteiner Michaeler Tourism Group AG

Elena Hajek
Public Relations
Columbusplatz 7-8 / Stiege 2
A-1100 Wien/Vienna
Tel.:+43/(0)1/605 40 25
elena.hajek@fmtg.com 
www.fmtg.comwww.falkensteiner.com

Firmenbuch: HG Wien, FN 304169 h, Firmensitz: Wien