Falkensteiner Weihnachtsgutschein

29.11.2016

Der Falkensteiner Weihnachtsgutschein ist das perfekte Weihnachtsgeschenk: Er ist nicht nur zeitlos und in allen 33 Falkensteiner Hotels einlösbar – sondern bietet dem Schenker auch noch einen Mehrwert.

Weihnachten ist die Zeit des Schenkens. Doch richtig schenken ist Kunst: Was wird gebraucht – und was gewollt? Was lässt sich organisieren, trifft punktgenau – und ist, falls doch nicht das Wahre, leicht in etwas Sinn und Freude bringendes umwandelbar? Doch vor allem: Was ist leistbar und wirkt dennoch? Die Suche nach der Antwort auf diese Fragen beschäftigt alle Jahre wieder Millionen Schenker weltweit. Und der Gutschein hat sich hier längst als Geschenk mit einem Maximum an Treffsicherheit etabliert.

Der Gutschein, der alles kann
Doch Gutschein ist nicht Gutschein: Perfekt ist der nämlich erst dann, wenn er gleichzeitig persönlich,  maßgeschneidert-punktgenau ist, sowie universell und sowohl zeitlich wie örtlich ungebunden einsetzbar ist.  Kurz: der Falkensteiner Weihnachtsgutschein.

Ein Gutschein = 33 Geschenke
Denn der Falkensteiner Weihnachtsgutschein ist ein Geschenk für 33 Träume. Der Falkensteiner Weihnachtgutschein gilt nämlich in allen 33 Häusern der Falkensteiner-Gruppe. Mit ihm schenkt man Reisefreude mit Wolfühlgarantie: Die sprichwörtliche Falkensteiner-Gastfreundschaft gehört da ebenso dazu, wie das seit 60 Jahren gelebte „Welcome Home!“-Leitmotiv der Traditionsmarke, die preisgekrönte Acquapura SPA-Wellness und die legendären Alpe-Adria-Kulinarik.

Ob Pärchen-Wellnesswochenende oder Aktivwoche mit den Kindern, ob Ski- oder Golftrip, ob Stadt- oder Strandurlaub – mit dem Falkensteiner- Weihnachtsgutschein kann man sich frei in der gesamten Falkensteiner-Welt in sechs europäischen Ländern entscheiden und bewegen. Mit ihm hat man freie Wahl – und doch ein sehr persönliches, sehr individuelles, unverwechselbares und einzigartiges Geschenk.

Den Falkensteiner Weihnachtsgutschein ziert heuer darüber hinaus aber ein ganz besonderes Mascherl: Er hat einen Mehrwert – für den Schenker. Denn ab dem Gutscheinwert von 350 Euro wird der Hotel-Gutschein noch mehr wert. Denn da schenkt Falkensteiner zusätzlich 50 Euro Weihnachtsbonus für wohltuende Wellness im SPA oder kulinarische Highlights im Restaurant. 

Ein Weihnachtswunder vor Weihnachten
Freilich – und nur nebenbei angemerkt – kommt Weihnachten bei Falkensteiner heuer auch ein bisserl früher: Abgesehen vom Falkensteiner-Weihnachtsgutschein hält die „Welcome Home!“-Gruppe noch ein besonderes Highlight bereit: Allen Kurzentschlossenen, die in eines der Kärntner oder Südtiroler Falkensteiner Hotels der Vorweihnachtshektik entfliehen, wird der Wert der für diese Auszeit verwendeten Gutscheinen um zehn Prozent erhöht: Ein kleines Weihnachtswunder – das aber nur bis Weihnachten gültig ist. 

Weitere Informationen zum Adventzauber bei Falkensteiner:

gutschein.falkensteiner.com

Bildmaterial (Credit: Falkensteiner Hotels & Residences)

http://media.falkensteiner.com/de/home.html

Falkensteiner Michaeler Tourism Group 
Die FMTG - Falkensteiner Michaeler Tourism Group AG ist eines der führenden Tourismusunternehmen in privater Hand in sechs europäischen Ländern. Unter ihrem Dach vereint sie die Bereiche Hotels & Residences mit derzeit 32 Vier- und Fünf-Sterne-Hotels sowie Residenzen, die FMTG-Development und den Tourismusberater Michaeler & Partner.

 

Pressekontakt:
FMTG - Falkensteiner Michaeler Tourism Group AG 

Thomas Rottenberg
Manager Media Relations
Columbusplatz 7-8 / Stiege 2
A-1100 Wien/Vienna
Tel.:+43/(0)1/605 40 25
public.relations@falkensteiner.com
www.fmtg.comwww.falkensteiner.com 

Katharina Riedl
Media Relations Coordinator
Falkensteiner Hotels & Residences
Columbusplatz 7-8, A-1100 Wien
Tel. +43/(0)1/605 40-67 
public.relations@falkensteiner.com
www.fmtg.comwww.falkensteiner.com 


Firmenbuch: HG Wien, FN 304169 h, Firmensitz: Wien