Wörthersee SeeEssSpiele 2018: Das Schlosshotel Velden im Zauber von 1001 Nacht

06.03.2018

Auch 2018 locken wieder die SeeEssSpiele von 27. April bis 06. Mai kulinarische Feinschmecker und Gourmets an den Wörthersee, wenn internationale Star-Köche ihr Können zum Besten geben. Das Falkensteiner Schlosshotel Velden steht heuer ganz unter dem Motto „Küchenspiele & kulinarische Geschichten aus 1001 Nacht“.

Nach der erfolgreichen Premiere und ausverkauftem Haus der Küchenspiele 2017, präsentiert sich das Falkensteiner Schlosshotel Velden, dessen Restaurant „Schlossstern“ kürzlich im Falstaff Restaurant Guide 2018 als „bestes Hotelrestaurant“ ausgezeichnet wurde,  heuer unter dem Motto „1001 Nacht“ und lädt am 29. April 2018 ab 17.00 Uhr zum einzigartigen Genusserlebnis der Spitzengastronomie.


Prominente Unterstützung bei der Kreation besonderer Geschmackserlebnisse erhält das Schlosshotel Velden Team von renommierten Gastköchen: Thomas Gruber (ehem. Gasthaus von Thomas Gruber, 2 Hauben), Silvio Nickol (Palais Coburg*****s, Wien, 4 Hauben), Mirko Gaul (Restaurant Taku, Hotel Excelsior Ernst, Köln, 2 Hauben), Hubert Wallner (Saag , Techelsberg, 3 Hauben), Hannes Müller & Martin Nuart (Genießerhotel „Die Forelle“, Weissensee, 3 Hauben), Michael Sicher (Fischrestaurant Sicher, Tainach, 3 Hauben, 1 Michelin Stern), Christopher Graham (ehem. tätig im Atlantis the Palm, Burj Al Arab und zuletzt Executive Chef im Burj Khalifa), Manuel Ressi (Bärenwirt, Hermagor, „Wirtshaus des Jahres 2018“ Gault Millau, einst Souschef im „Steirereck“), Dominik Fitz (Einfach Fitz.. die Zuckerbäcker, Patissier des Jahres 2013), Patrick Pass (Raffl’s Star Hotels) und Jakob Lilg (Raffl’s Star Hotels).

Wie der Titel bereits erahnen lässt, sind die Küchenspiele eine lockere, ungezwungene Veranstaltung in angenehmer Atmosphäre, die Köchen und Gästen gleichermaßen Spaß machen soll. An unterschiedlichen Kochstationen im Schlosshotel haben Gäste die Gelegenheit den Küchenmeistern über die Schulter zu schauen. Gespielt wird mit Geschmackskreationen und Locations im Schlosshotel – vom prunkvollen Ballsaal über die Seeblickterrasse bis hin zur Ballsaal Küche. Jeder der Gastköche hat kreative Kreationen im Gepäck, die die Gäste kulinarisch verwöhnen werden. Spielleiter ist Andreas Block, Executive Chef im Falkensteiner Schlosshotel Velden.
 

Eintauchen in eine Welt aus 1001 Nacht
 

Neben den kulinarischen Highlights, die in kreativer Zusammenarbeit der Gastköche mit dem Falkensteiner Küchenteam gezaubert werden, sorgt das Schlosshotel Velden in angenehmen Ambiente und prachtvollen Räumlichkeiten auch noch für eine andere Art von Zauber: Köstlich-süße Speisen, aphrodisische kulinarische Überraschungen, traditioneller Shishas, süßer Minztee, Unterhaltungsprogramm und orientalische Klänge und Rhythmen verwandeln das fürstliche Schlosshotel für einen Tag und eine Nacht in die fabelhafte märchenhafte Welt von Sheherazade, Aladin, Ali Baba und Co.

Zusätzlich haben Besucher und Gäste nicht nur die Möglichkeit im Zuge der großen Tombola tolle Preise, wie z.B. eine Übernachtung in der exklusiven Kaiser Suite, Spa Treatments, 5-Gang Menüs und vielem mehr zu gewinnen, sondern auch gleichzeitig etwas Gutes zu tun: Der komplette Erlös der Auktion kommt dem Verband der österreichischen Tafeln, bekannt unter „Die Tafeln“ zu Gute, die armutsbetroffene Menschen in ganz Österreich mit geretteten Lebensmitteln versorgen.

Das Übernachtungspaket für die Küchenspiele im Falkensteiner Schlosshotel Velden gibt es ab € 721,- pro Nacht und Doppelzimmer inkl. Veranstaltungstickets, Meet & Greet mit den Gastköchen, Nutzung es großzügigen, 3.600m² großen Acquapura- und Medical SPA uvm.

 

Ticketpreis € 179,- inkl. Speisen, alkoholfreie Getränke, Bier und Wein

Tickets unter: meet.schlossvelden@falkensteiner.com  oder telefonisch unter +43/(0) 4274/ 52000-0

 

Nähere Informationen zu den Küchenspielen im Falkensteiner Schlosshotel Velden:

kuechenspiele.falkensteiner.com

 

Bildergalerie (Fotocredit: Falkensteiner Hotels & Residences):

https://media.falkensteiner.com/de/kategorien/oesterreich/schlosshotel-velden
 


Falkensteiner Michaeler Tourism Group

Die FMTG - Falkensteiner Michaeler Tourism Group AG ist eines der führenden Tourismusunternehmen in privater Hand in sechs europäischen Ländern. Unter ihrem Dach vereint sie die Bereiche Hotels & Residences mit derzeit 32 Vier- und Fünf-Sterne-Hotels sowie Residenzen, die FMTG-Development und den Tourismusberater Michaeler & Partner.
 

Pressekontakt:
FMTG - Falkensteiner Michaeler Tourism Group AG 

Katharina Riedl
Media Relations Manager
Falkensteiner Hotels & Residences
Columbusplatz 7-8, A-1100 Wien
Tel. +43/(0)1/605 40-67 
public.relations@falkensteiner.com
www.fmtg.comwww.falkensteiner.com 

Firmenbuch: HG Wien, FN 304169 h, Firmensitz: Wien