Die Kunst des Saunierens: Falkensteiner Saunameister Remo Wiedergut belegt den dritten Platz bei den Österreichischen Saunameisterschaften

22.09.2017

Bei der Österreichischen Saunameisterschaft 2017 in Tirol holt sich Remo Wiedergut, Saunameister im Falkensteiner Hotel & Spa Carinzia den wohlverdienten dritten Platz. 

In die Sauna gehen kann jeder und jede. Auch das Schwitzen an sich ist keine Wissenschaft. Wie man aber Saunieren zum Genuss, zum Erlebnis macht ist eine Kunst, die gelernt sein will. Für die wichtige Aufgabe des richtigen Saunaaufgusses gibt es den Saunameister bzw. die Saunameisterin. Die besten unter ihnen zeigten ihr Können bei der Österreichischen Saunastaatsmeisterschaft von 01. bis 03. September 2017 in Lermoos, Tirol.

Aus 20 für das Halbfinale qualifizierten Teilnehmer, kämpften acht Saunameister und Saunameisterinnen im Finale um den Sieg. Das Niveau war hoch, die Kriterien streng: Jeder Teilnehmer konnte zwei bis vier Aufgussdurchgänge durchführen, wobei jeder Aufguss unter einem bestimmten Thema stehen musste. Der Fokus lag vor allem auf der Wirkung der Aufgüsse durch die ausgewählten Öle und Hilfsmittel. Die vierköpfige Fachjury bewertete sowohl die Professionalität der Ausführung unter Berücksichtigung von Auftreten, Dufteinsatz, Wedel-Technik und Hitzeverteilung als auch den Wohlfühleffekt des Aufgusses.

Remo Wiedergut, seit 2010 Saunameister im Falkensteiner Hotel & Spa Carinzia am Kärntner Nassfeld, erzielte mit sensationellen 114 von 120 Wertungspunkten den dritten Platz.

„Ich hatte mein ganzes Wissen in Sachen Duft und Temperaturanstieg mobilisiert, um genau diese Herausforderung zu meistern. Denn nur ein erfahrener Saunameister versteht die Kunst, Saunierende durch die Zuhilfenahme wohlriechender Öle und heißer Luft auf einer "duften" Wolke schweben zu lassen“, so Remo Wiedergut.

Fünf Mal pro Woche jeweils um 17.00 und 18.00 Uhr zeigt der drittplatzierte Staatsmeister Remo Wiedergut im Acquapura SPA des Falkensteiner Hotel & Spa Carinzia sein Können und verwöhnt Gäste mit selbst zusammengestellten Wohlfühl-Aufgüssen.

 

Nähere Informationen zum SPA-Angebot im Falkensteiner Hotel & Spa Carinzia:
https://www.falkensteiner.com/de/hotel/carinzia/das-hotel/wellness

 

Bildmaterial (Fotocredit: Falkensteiner Hotels & Residences):
http://media.falkensteiner.com/de/kategorien/oesterreich/carinzia/mediaasset_58481


Falkensteiner Michaeler Tourism Group 
Die FMTG - Falkensteiner Michaeler Tourism Group AG ist eines der führenden Tourismusunternehmen in privater Hand in sechs europäischen Ländern. Unter ihrem Dach vereint sie die Bereiche Hotels & Residences mit derzeit 32 Vier- und Fünf-Sterne-Hotels sowie Residenzen, die FMTG-Development und den Tourismusberater Michaeler & Partner.

 

Pressekontakt:
FMTG - Falkensteiner Michaeler Tourism Group AG 

Thomas Rottenberg 
Media Relations Coordinator 
Columbusplatz 7-8 / Stiege 2 
A-1100 Wien/Vienna 
Tel.:+43/1/605 40 25 
Mobile: +43/664/255 50 095 
thomas.rottenberg@falkensteiner.com 
www.fmtg.comwww.falkensteiner.com 


Katharina Riedl
Media Relations Coordinator
Falkensteiner Hotels & Residences
Columbusplatz 7-8, A-1100 Wien
Tel. +43/(0)1/605 40-67 
public.relations@falkensteiner.com
www.fmtg.comwww.falkensteiner.com 

Firmenbuch: HG Wien, FN 304169 h, Firmensitz: Wien