Ablauf & Phasen Erfolgreich Losstarten

Zu Beginn eines Metabolic Balance®-Programms werden Ihre Laborwerte ermittelt. Auf Basis dieser Laborwerte und Ihren persönlichen Angaben (z.B. Allergien, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, spezielle Abneigungen oder bereits bestehende gesundheitliche Beeinträchtigungen) wird von unseren Experten ein individueller Ernährungsplan erstellt.

Danach starten Sie mit dem Metabolic Balance® Programm im Hotel, welches folgende vier Phasen beinhaltet:

1. Phase: Entlastung

Die erste Phase dauert zwei Tage und beginnt mit einer Darmentleerung, mit der sich Ihr Körper auf das Metabolic Balance®-Programm einstellt.
 

2. Phase: Strenge Umstellung

In Phase 2 folgt eine mindestens zweiwöchige strenge Umstellungsphase, in der Sie sich an Ihrem individuellen Ernährungsplan orientieren. In diesem Zeitraum dürfen Sie beispielsweise beim Kochen weder Öl noch zusätzliches Fett verwenden und nur Lebensmittel, die in Ihrem individuellen Ernährungsplan angeführt sind. Zusätzlich müssen spezielle Ernährungsregeln wie z.B. 5 Stunden Pause zwischen den Mahlzeiten eingehalten werden um Ihrem Körper Zeit für die Umstellung zu geben.
 

3. Phase: Gelockerte Umstellung

In der dritten Phase können Sie nach Ihren persönlichen Vorlieben wieder „freier“ genießen und z.B. zwischendurch eine „Schlemmermahlzeit“ einlegen. Der veränderte Stoffwechsel muss sich festigen, aus diesem Grund soll mit dem "Schlemmen" nicht übertrieben und die Ernährungsregeln unbedingt eingehalten werden. Diese Phase wird beibehalten, bis Sie Ihr persönliches Wunschgewicht und Ihre persönliche Zielsetzung erreicht haben.
 

4. Phase: Erhaltung

In der Erhaltungsphase werden Ihre neu erworbenen Ernährungsgewohnheiten dauerhaft in den Alltag integriert. Berücksichtigen Sie weiterhin die wenigen und leicht durchführbaren Regeln des Metabolic Balance® Stoffwechselprogramms in Ihrem Alltag und ein dauerhafter Erfolg ist Ihnen sicher!  

Preise & Verfügbarkeit