E-Mobilität

Radwandern in der Steiermark

Ob auf vier oder zwei Rädern: Mit E-Mobilität entdecken Sie die Region rund um das Falkensteiner Hotel Schladming auf eine ganz neue, spannende Weise. Dank der mehr als 930 Kilometer an ausgeschilderten Routen und Touren steht Ihnen nichts im Weg, das Ennstal „radwandernd“ zu entdecken. Unterschiedliche Höhenlagen und Ausflugsziele garantieren Abwechslung und Unterhaltung.

E-Mobility im Falkensteiner Hotel Schladming

So unterschiedlich wie die Bedürfnisse der Gäste sind auch die E-Mobility-Angebote im Falkensteiner Hotel Schladming. Denn ganz gleich, ob unterstützend oder alleiniger Antriebsgeber: Ein E-Ausflug in die Region Schladming-Dachstein ist jedes Mal auf ein Neues unvergesslich und einzigartig.

 

Wählen Sie Ihr bevorzugtes E-Mobil

Twizy: „Twizy“ ist Ihnen noch kein Begriff? Dann „lesen Sie jetzt genau hin“: Ein Twizy ist ein Elektroauto der Marke Renault. Wer nun an ein großes Auto denkt, sollte eher in Richtung eines Golfcaddies denken. Das innovative Design und das futuristische Äußere des Twizys spiegeln Nachhaltigkeit wider und bringen volle Freude am Fahren.

Segway: Jeder, der schon einmal mit einem Segway gefahren ist, kann es gewiss bestätigen: Es sieht schwieriger aus, als es ist. Einmal die richtige Balance gefunden, fahren Sie mit dem Segway gemütlich durch das Ennstal und wieder zurück in Ihr Urlaubszuhause. Das Gute daran: Bei einer Segway-Tour genießen Sie die wunderbare Natur und erreichen die schönsten Logenplätze ganz ohne Anstrengung.

E-Bikes: Eine Fahrt mit einem E-Bike bringt zahlreiche Vorteile mit sich. Der größte ist zweifellos, dass Sie die schönsten Gipfel und Bergtouren mit weniger Anstrengung meistern. Denn die kleinen, effizienten Motoren der E-Bikes unterstützen Sie dabei, Ihre Ziele leichter zu erreichen. Und mit noch mehr Spaß!

 

E-Mobility Gerät Ganztags Halbtags
Twizy € 39,- € 19,-
Segway € 35,- € 19,-
E-Bike € 25,- € 15,-

 

Alle Mietpreise inkl. Mehrwertsteuer, pro E-Mobility Gerät. Fahrradhelm und Fahrradschloss werden leihweise zur Verfügung gestellt.
 
Buchbar auf Anfrage und nach Verfügbarkeit

Achtung: begrenztes Kontingent!

 

Erleben Sie eine ganze neue Form von Fahrspaß!
Ein paar Routenvorschläge in allen Schwierigkeitsgraden finden Sie hier.
 

Die schönsten E-Touren in der Steiermark

Ob eine E-Bike oder Segway-Tour oder eine Ausfahrt mit einem Twizy: Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, die Region mittels E-Mobilität zu erkunden. Sie wünschen Tipps für Ihren nächsten Ausflug oder haben noch Fragen zur E-Mobilität im Falkensteiner Hotel Schladming? Das Hotel-Team steht Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite und verrät Ihnen die schönsten Touren in Schladming und Umgebung.

 

Ihre Entdeckerlust ist geweckt, und Sie freuen sich auf eine E-Tour in der Steiermark? Dann versenden Sie jetzt gleich Ihre Urlaubsanfrage und rücken Ihrem Urlaubstraum ein Stückchen näher. Schmökern Sie auch in den aktuellen Angeboten und Packages. Das Falkensteiner-Team freut sich, Sie bald als Gast im Falkensteiner Hotel Schladming begrüßen zu dürfen.

Ennsradweg – Von den Radstädter Tauern bis an die Donau

Die jüngste der großen österreichischen Flusswanderrouten – der Ennsradweg – zählt zu den landschaftlich schönsten heimischen Radwegen. Als Geheimtipp für Naturbegeisterte führt die Route durch die drei österreichischen Bundesländer Salzburg, Steiermark, Oberösterreich und ihre fünf Tourismusregionen (Salzburger Sportwelt, Dachstein-Tauern- Region, Bergregion Grimming, Naturregion Gesäuse und Nationalpark Kalkalpen). Imposante Bergpersönlichkeiten, wildromantische Täler, rauschende Wildbäche, verträumte Dörfer und historische Städte erweisen sich als Wegbegleiter durch die eindrucksvolle Alpenlandschaft und die einzigartige Naturkulisse zwischen Dachstein und Niederen Tauern, Salzkammergut, Gesäuse und Reichraminger Hintergebirge!


Details hier 


 
Bike-Park auf der Planai

Österreichs längste Mountainbike- Downhill-Strecke mit 4,5 km - 1.000 Höhenmeter Adrenalin pur! Der neu errichtete Bike Park auf der Planai bietet unter anderem die. Sie führt vom Planai Gipfel bis ins Planai Stadion. Der Bikepark Planai, welcher mit 4,5 km die längste Downhill Strecke Österreichs offeriert, ist breit gefächert und bietet Abwechslung und Herausforderung für alle 2-Radliebhaber. Der Start befindet sich auf 1.830m und ist mit der Planai Seilbahn erreichbar. Anschließend geht es auf insgesamt 11 verschiedenen Trails in den unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen talwärts.


Details hier