Langlaufen

Südtirols Loipen

Auf den Langlaufskiern die verschneite Landschaft genießen mit der gleiten ist in Südtirol ein wahrer Genuss. 1.800 Loipenkilometer stehen Langläufern in ganz Südtirol zur Verfügung. Ob für den klassischen Stil oder für das Skating – Sie werden bestimmt die richtige Loipe für Ihren Winterurlaub in Südtirol finden.

Langlaufen

Zu der Loipenwelt der Ferienregion Kronplatz, Teil des Verbundes Dolomiti Nordic Ski, gehören über 300 gut präparierte Pistenkilometer. Unsere Empfehlungen für Ihren Langlaufspaß sind:


Tauferer Ahrntal
Inmitten der majestätischen Kulisse umgeben von stolzen Dreitausendern erstrecken sich 50 km Loipenspaß. Das besondere Erlebnis für Naturverbundene. Die Pisten um Weißenbach, Kasern und Rein warten auf Ihre Entdeckung.


Antholzer Tal
Ziehen Sie Ihre Runden um den idyllischen Antholzer See oder auf denselben Loipen wie die großen Biathlonstars und kehren Sie zur Pause in die legendäre Huberalm ein. Diese einzigartige Kombination finden Sie nur im Langlauf- und Biathlonzentrum in Antholz auf 1600 m. 


Gsieser Tal
In uriger Umgebung mit winterlichem Flair bietet sich hier eine Herausforderung für Langläufer mit über 40 km Loipen mit einem kleinen Anstieg zum Schluss. Am Ziel erwartet die Sportler am Talschluss eine herrliche Aussicht auf das Tal und Sonne pur auf 1200 m. Bekannt ist die Strecke vor allem durch den großen Gsieser-Tal-Volkslauf. 


Hochpustertal
Langlaufen im Land der Drei Zinnen – ein Muss für jeden passionierten Langläufer. Entdecken Sie die Loipen von Innichen nach Sexten, die Loipen auf der Plätzwiese hoch über dem Pragser Tal oder die im Fischleintal, unweit der Drei Zinnen. Die Nordic Ski Arena in Toblach ist mit dem Zug vom Hotel ab kostenlos erreichbar. Von der Haltestelle sind es nur etwa 5 Gehminuten zum Loipenerlebnis. Die Nordic Arena ist jährlich Schauplatz verschiedener Großereignisse wie der Tour de Ski, Pustertaler Ski Langlauf oder Volkslanglauf Toblach – Cortina.