Falky-Land

TOBEN, TANZEN UND SPIELEN: SO MUSS KINDERHOTEL

Im Falky-Land können und sollen Kinder es so richtig krachen lassen.

Manche Eltern erzählen uns, dass es ihren Kindern völlig egal ist, wohin es im Familienurlaub geht. Unter einer Bedingung: Dort, wo die Reise mit den Kindern hingeht, muss es ein Falky-Land geben. Wen wundert´s? Wir haben für unsere jungen Gäste in den Falkensteiner Familienhotels eine eigene Welt geschaffen. In dieser Welt, dem Falky-Land, wird großer Wert auf die Bedürfnisse der Kleinen gelegt. Im Vordergrund stehen Individualität und Spaß, kreative Spiele und lehrreiche Unterhaltung. Selbstverständlich mehrsprachig und auf Altersgruppen und Interessen abgestimmt: Während die Großen Action und Spaß genießen, haben es die Allerkleinsten in der Krabbelecke kuschelig.


Die Liste der Falky-Land-Aktivitäten würde jeden Rahmen sprengen. Darum hier nur ein kleiner Auszug: Mit Falky und seinen Helferinnen und Helfern wird Pizza gebacken oder Pirat gespielt. Es wird gebastelt, gemalt und herum getobt. Mehrmals täglich schaut Falky natürlich persönlich vorbei: Falky singt, lacht und tanzt. Er albert, balgt und kuschelt mit den Kindern. Besonders der „Falky-Song“ und „Falky-Tanz“ sind Highlights: Nicht wenige Kindern üben Text und „Moves“ sogar schon vor dem Urlaub ein – mit einem der Falky-Videos oder indem sie sich als Falky-Club-Mitglied über alle Falky-Aktivitäten am laufenden halten.