Familienurlaub im Zeichen von Falky

STRANDPIRATEN & WASSERRUTSCHER

„Falky am Meer“ ist ein ganz besonders Falkensteiner-Highlight.
Falky findet man selbstverständlich auch am Meer. Denn Falkensteiner Familienhotels mit direktem Strand- und Meerzugang gibt es ja auch in Italien, an der Adria und in Sardinien und in Kroatien. Auch hier bietet Falky neben den „Klassikern“ wie dem Falky-Dance, dem Falky-Song und zahllosen Spielen und Späßen jede Menge Programm, das den Urlaub für alle Kinder zum unvergesslichen Erlebnis macht. 

Mit Falky am Strand oder am Pool herum zu tollen, ist etwas ganz Besonderes. Aber „Falky am Meer“ bietet darüber hinaus 1001 andere Attraktionen und Highlights: Riesenwasserrutschen und geniale Wasserwelten locken zu waghalsigen Abenteuern in Falkys Acqua-World. Mit den Piratenschiffen im Kinderpool des Falky-Landes lässt es sich auf wilde Beutefahrt gehen. Es gibt Schwimm- und Schnorchelkurse – zunächst natürlich im sicheren Pool. Auf Klettergerüsten und Abenteuerparcours lassen sich Balance und Mut lernen und schulen - und zwischen Ball- und anderen Spielen im Freien wird der Alltag schnell vergessen.

Wenn man dann genug Sonne getankt hat, geht der Spaß drinnen weiter: An Indoor-Kletterwände in Softplayanlagen – oder an den coolsten Activity-Game-Konsolen die es gibt. Eines aber gibt es hier und in jedem anderen Falky-Land unter Garantie nicht: Langeweile. Dieses Wort kann Falky nämlich weder schreiben noch aussprechen. Er hat es auch noch nie gehört.